By Ekkehard Hofmann

Die Abwägungsdogmatik hält nach einer langjährigen und umfangreichen Rechtsprechungsgeschichte nicht nur eine Fülle von Lösungen für Einzelfragen des Planungsrechts bereit. Darüber hinaus lässt sich das dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz entstammende Gebot gerechter Abwägung auch ohne weiteres als allgemeine Grundstruktur komplexer hoheitlicher Handlungen entfalten. Bisher nur wenig beachtet wurde hingegen, dass das Abwägungsgebot bestimmte Anforderungen im Sinne einer Handlungsnorm an Verwaltung und Gesetzgeber stellt, die mit der üblichen natürlich-sprachlichen Darstellungsweise nicht hinreichend bewältigt werden können. Insbesondere die Durchführung einer Gesamtabwägung unter Heranziehung einer bilanzierenden Betrachtungsweise stellt die Praxis vor methodische Probleme. Da aber der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz Grundvoraussetzungen rationalen Handelns formuliert, erscheint eine Weiterentwicklung des Rechts angezeigt. Ekkehard Hofmann zieht hierfür die wirtschaftswissenschaftliche Entscheidungstheorie heran, in der eine Vielzahl leistungsfähiger Methoden zur Beschreibung und Anleitung von Entscheidungsvorgängen entwickelt worden ist. Um die Übertragbarkeit dieser Verfahren auf den Kontext hoheitlicher Entscheidungen zu überprüfen, werden die bisherigen Anwendungsfelder formaler Ansätze in der Praxis ausführlich analysiert. Die zunehmend erkennbaren Bemühungen der deutschen Bundesregierung, der US-Regierung und in jüngster Zeit auch der EU-Kommission um eine transparente und kalkulatorisch leistungsfähige Methodik lassen erwarten, dass derartige Instrumente in Zukunft bei Rechtsanwendung und Rechtsetzung verstärkt zum Einsatz kommen werden.

Show description

Read or Download Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren im Öffentlichen Recht (Jus Publicum) (German Edition) PDF

Best constitutional law books

The Thirteenth Amendment and American Freedom: A Legal by Alexander Tsesis PDF

During this narrative background and contextual research of the 13th modification, slavery and freedom take middle degree. Alexander Tsesis demonstrates how entrenched slavery was once in pre-Civil battle the USA, how valuable it was once to the political occasions that ended in the Civil battle, and the way it was once the motive force that ended in the adoption of an modification that eventually supplied a important insurance of freedom for all americans.

New PDF release: Public Law (Spotlights)

Public legislation is a perfect selection for all undergraduate and GDL scholars searching for a accomplished but obtainable textbook in this zone of legislations. The author’s transparent writing kind, abundant causes and concentrate on sleek case legislation demystify tough options and support to deliver the topic to lifestyles. Public legislation covers the most important associations, ideas and criminal ideas within the uk constitutional method.

Politics of Indigeneity: Challenging the State in Canada and - download pdf or read online

The interval 1995 to 2004 was once the UN's foreign Decade of worldwide Indigenous Peoples. This mirrored the expanding enterprise of indigenous peoples round a commonality of issues, wishes and targets. In either New Zealand and Canada, those politics problem the colonial constructions that social and political platforms are equipped upon.

In the Shadow of Dred Scott: St. Louis Freedom Suits and the - download pdf or read online

The Dred Scott swimsuit for freedom, argues Kelly M. Kennington, was once simply the main recognized instance of a phenomenon that was once extra frequent in antebellum American jurisprudence than is usually well-known. the writer attracts at the case documents of greater than 300 enslaved people who, like Dred Scott and his kin, sued for freedom within the neighborhood felony enviornment of St.

Extra info for Abwägung im Recht: Chancen und Grenzen numerischer Verfahren im Öffentlichen Recht (Jus Publicum) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 38 votes